food et.png

Ernährungsberatung

Unserer Ernährung wird in der heutigen Gesellschaft viel zu wenig Beachtung geschenkt. Mahlzeiten und Snacks zwischendurch dienen oftmals als Genussmittel oder um den schnellen Hunger zu stillen. Die wenigsten Menschen wissen jedoch, dass die tägliche Auswahl der Nahrungszufuhr einen großen Einfluss auf unseren menschlichen Körper und dessen Leistung hat. Zum Muskelaufbau und Fettverlust, im Gesundheitsbereich zur Prävention sowie Behandlung von Diabetes, Herz- Kreislauferkrankungen, oder um einfach die eigene Optik zu verbessern, mit der richtigen Ernähung ist es möglich. Folgende Fragen solltest du dir stellen:

  • Wie hat deine Ernährung heute ausgesehen?

  • Hast du bewusst, ohne Ablenkungen gegessen?

  • Hast du dein Essen genossen und Konsistenz sowie Geschmack wirklich wahrgenommen?

  • Wie hast du ausgewählt was du heute isst? Wurde deine Auswahl der Lebensmittel von deinen Zielen, Prioritäten oder anderen Werten beeinflusst?

  • Hast du dein Essen auf sozialen Medien wie Instagram oder Facebook mit anderen geteilt?     War es dir wichtiger was andere von deinem Essen halten, oder war es deine eigene Nahrungsmittelpräferenz?

All die Antworten auf diese Fragen sind der Schlüssel für eine bessere individuelle Ernährung. Es gibt leider viele falsch verbreitete Tipps und Tricks über eine ausgewogene Ernährung. Manche haben Erfolg mit veganer Ernährung oder Diäten wie No-Carb, Paleo oder intermittierendem Fasten, jedoch hält die Zufriedenheit meistens nur kurz an. Verschiedene Gründe wie beispielsweise der Jo-Jo-Effekt sorgen dafür, dass man sich durch Diäten meistens mehr schadet als langfristig hilft.

Im Zuge meiner Ernährungsberatung helfe ich dir, deine Ziele wie Muskelaufbau und Fett- bzw. Gewichtsverlust langfristig zu erreichen. Gemeinsam verbessern wir dadurch deine körperliche Fitness nachhaltig. In kurzer Zeit wirst du erkennen, wie du durch die individuelle Anpassung deiner Ernährung die Gesundheit und das eigene Wohlbefinden beeinflussen kannst. So viel kann ich vorab schon verraten: Das Geheimnis liegt nicht in der bekannten "Bodybuilderernährung" Hühnchen mit Reis und Brokkoli.